Mit Abstand - außergewöhnlich!


Hoeret, Hoeret,

Erlebnisführung Mittelalterliches Lichterfest Samhain am 06.11.2021.


Die Tage werden kürzer und die Nächte länger. Die mystische Zeit des Weinmondes (Oktobers) weckt in uns die Freude auf Mystisches und Schauriges. Wir laden ein zu einer schaurig-schönen Erlebnis-Führung im Feuerschein, die mit einer vom Henker und Sensenmann begleiteten Fackelwanderung beginnt.

Danach führt der Henker die Erwachsenen in seinem Foltergang und die Kinder erleben eine märchenhaft, gruselige Führung mit Eara.

Das große Feuer lädt zum Verweilen ein, während Ihr Euch eine feine, gebratene Wurst schmecken lasst und den Gaumen mit warmem Met, Bier oder Saft befeuchtet.

ChariSima zelebriert ein keltisches Samhain Feuerritual mit Euch.

In unserem Verkaufszelt findet Ihr allerlei für den kleinen Ritter, Hexenwerk, Geschmeide, Tücher und Met.


Eingang An Fronte Beckers.

Beginn: 16 Uhr

Eintritt: 8 € (Kinder bis 4 Jahren sind frei) vor Ort in bar zahlbar





Die Plätze sind nur begrenzt verfügbar.


Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigenes Risiko. Wir weisen hiermit darauf hin, dass jeder, der sich anmeldet, die momentanen Hygienebestimmungen (Maske, Abstand, usw.) einzuhalten hat. Eine Haftung für Personen - und Sachschäden ist ausgeschlossen. Es stehen leider keine Toiletten zur Verfügung.


Herzlichen Dank für Eure Unterstützung. Wir wünschen Euch eine wunderbare Kurzweyl und freuen uns sehr, Euch bei uns begrüßen zu dürfen.



Die Speermaechtigen e.V.


1. Vorsitzender Wilhelm Michaelis


Tel: 07242/ 2934


 Nach Einreichen des Anmeldeformulars bekommt Ihr von uns eine Bestätigungsmail, dass Eure Anmeldung bei uns angekommen ist. Sollte ein von Euch gebuchter Termin bereits ausgebucht sein, bekommt Ihr mit der Buchungsbestätigung einen Ersatztermin zugesendet.

(Bitte auch im Spam Ordner nachschauen!)




 

"Kein Umsatzsteuerausweis aufgrund Anwendung 

der Kleinunternehmerregelung gemäß § 19 UStG.“